Lesemonat Juni

Na, du da!

Dich interessiert wohl, was ich im Monat Juni so gelesen habe, sonst wärst du wahrscheinlich nicht hier. Ich gebe dir aber gerne Auskunft in dem folgenden Beitrag.

Viel ist das im Monat Juni nicht: Ich habe zu Beginn des Monats Juni “Berühre mich. Nicht” von Laura Kneidl gelesen. Es folgte Mitte des Monats ein kleiner Walter Moers Einschub mit “Ensel und Krete” wonach es dann Ende des Monats mit “Verliere mich. Nicht”, ebenfalls von Laura Kneidl, weiterging. Für letzteres habe ich gut drei Wochen benötigt, weshalb ich im Juni vielleicht 60 Seiten darin gelesen habe und den Rest dann verteilt über den Juli, bis zum 20. 07.

Dass ich so wenig gelesen habe, liegt an dem Stress, der im Monat Juni sehr vorrangig für mich war. Ich musste mich auf zwei mündliche Abiturprüfungen vorbereiten und mich diesen stellen. Hinzu kam der Abiball, welcher dafür sorgte, dass die Verwandtschaft schon drei Tage zuvor eintrudelte und bespaßt werden wollte. Und zu guter Letzt hieß es dann auch noch: Auszug am 01. Juli in die erste eigene Wohnung, 270km von zu Hause entfernt. Dies erfordert natürlich gewisse Vorbereitung und so habe ich allein zwei Wochen im Juni mit renovieren und einrichten der Wohnung verbracht, sowie mit Kartons ein- und wieder auspacken.

Da ich zu allen im Juni gelesenen Büchern hier auf dem Blog schon eine Rezension veröffentlicht habe, wird dieser Beitrag nicht sonderlich groß ausfallen. Nur kurze, knappe Infos, falls du dich nur fragst, was du als nächstes lesen sollst, aber nicht unbedingt schon eine Meinung vorab möchtest.

Also:

30.05. – 11.06. : “Berühre mich. Nicht” von Laura Kneidl

430 Seiten; 12,90€; Leseempfehlung für alle New Adult-Fans oder welche, die dem Genre mal eine Chance geben wollen; 5 ⭐

11.06. – 18.06. : “Ensel und Krete” von Walter Moers

256 Seiten; 9,99€; absolute Leseempfehlung für alle Fantasy-Fans; 5 ⭐

20.06. – 20.07. : “Verliere mich. Nicht” von Laura Kneidl

467 Seiten; 12,90€; Leseempfehlung, wenn man den ersten Teil gelesen hat (man muss einfach wissen, wie es weiter geht) 4 ⭐

Ich hoffe, das war vielleicht etwas hilfreich. Im Monat Juli wird auf jeden Fall mehr kommen.

Ich freue mich, wenn du wieder vorbeischaust, also bis bald!

Deine Fenja

About The Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.