Rezension “Kiss me in London” von Catherine Rider

Hallöchen, du da! Ja, ich bin wieder da! Der Unialltag hat sich eingestellt und ich habe einen Rhythmus für mich entdeckt, wie ich trotz allem Stress doch noch lesen kann: Die Bahnfahrt. Das sind immerhin 90 min täglich, die ideal … Continue reading “Rezension “Kiss me in London” von Catherine Rider”

Rezension: “Unser Platz in dieser Welt” von Luisa Strunk

Hallöchen, du da! Ich durfte von einer ganz lieben Autorin und Selfpublisherin ihren ersten Roman rezensieren, der ein sehr wichtiges und besonderes Thema behandelt. Das lesen hat mir viel Spaß geamcht und mich zum Nchdenken angeregt, aber lies am besten … Continue reading “Rezension: “Unser Platz in dieser Welt” von Luisa Strunk”

Rezension: „Verliere mich. Nicht“ von Laura Kneidl

Hallöchen, du da! Schön, dass du dich für diesen Beitrag interessiert, aber vorab: ACHTUNG: SPOILERWARNUNG! Dies ist eine Rezension zu dem zweiten Teil einer Geschichte. Der erste Band dazu heißt “Berühre mich. Nicht”. Wer den ersten Teil noch nicht gelesen … Continue reading “Rezension: „Verliere mich. Nicht“ von Laura Kneidl”

Rezension: “Berühre mich. Nicht” von Laura Kneidl

Hallöchen, du! Hier konmt nun meine erste Rezension auf diesem Blog und wie du der Überschrift entnehmen kannst, geht es dabei um den New Adult Roman von Laura Kneidl “Berühre mich. Nicht”. Dieses Buch erschien im Sommer 2017 und ist … Continue reading “Rezension: “Berühre mich. Nicht” von Laura Kneidl”